Anzeige:

LFP - Large-Format-Printing

Mimaki auf der FESPA 2018 mit zwei renommierten EDP-Awards ausgezeichnet

Danna Drion, Marketing Manager EMEA (left), and Yuji Ikeda, Managing Director

Montag 04. Juni 2018 - Mimaki, ein führender Hersteller von Großformat-Tintenstrahldruckern und Schneideplottern, hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen von der European Digital Press Association (EDP) zwei renommierte EDP-Awards erhalten hat. Jedes Jahr kommen die Vertreter von 21 führenden Fachzeitschriften Europas, die den redaktionellen Schwerpunkt auf digitale Druckprozesse legen, zusammen, um die besten technologischen Verbesserungen an Produkten sowie andere Weiterentwicklungen, die in den vorangegangenen zwölf Monaten angekündigt oder vorgestellt wurden, zu würdigen.

Über die Modellreihe Mimaki UCJV300
Die neue Modellreihe UCJV300 von Mimaki, die auch den UCJV300-160 umfasst, der von der EDP als bester Rollendrucker bis 170 cm anerkannt wurde, bietet neben der eingebauten Schneidefunktion auch den mehrlagigen 4-und 5-Layer-Druck, mit dem die Darstellung von hinterleuchtbaren Bildhintergründen oder von unterschiedlichen Bildmotiven auf Vorder- und Rückseite möglich ist.. Das Druckbild ist selbst bei der größten Produktionsgeschwindigkeit sofort trocken, so dass der Kunde ohne Verzögerung zum fertigen Produkt übergehen kann. Die Tinten LUS-170, die die Greenguard-Gold-Zertifizierung erhalten haben, sind umweltfreundlich und energieeffizient. Aufgrund ihrer Flexibilität ist diese Tinte ideal für ein breites Anwendungsspektrum, darunter für gewölbte Flächen, wie Fahrzeugvollverklebungen und Fahrzeuggrafiken, geeignet.

Über den 3D-Vollfarbdrucker Mimaki 3DUJ-553
Der Mimaki 3DUJ-553 wurde als bester 3D-Vollfarbdrucker für die additive Fertigung ausgezeichnet. Er ermöglicht eine einzigartige Farbgestaltung, mit mehr als zehn Millionen Farben und einer Schichten-Feinheit von nur 19 Mikrometern Sein wasserlösliches Stützmaterial lässt sich nach der Fertigstellung des Produkts mühelos auswaschen. Damit spart der Anwender nicht nur Zeit, sondern es verringert sich auch das Risiko, das Objekt beim Entfernen der Stützstruktur zu beschädigen. Die angebotene transparente Tinte ergänzt das fertige Produkt um eine zusätzliche Dimension, die den optischen Eindruck verstärkt.

www.mimaki.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!