Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!

Inkjet & Digitaldruck

Kodak gewinnt einen EDP Award 2019 für die neue Custom Color Lösung für KODAK NEXFINITY und NEXPRESS Digitaldruckmaschinen

Stefan Steinle, Area Sales Manager, Kodak (rechts), nimmt den EDP Award 2019 aus den Händen von Jarkko Hakola, Inhaber und Herausgeber von Print&Media, Finnland, entgegen.

Dienstag 21. Mai 2019 - Kodak ist auch in diesem Jahr unter den Gewinnern der EDP Awards. Die begehrte Branchenauszeichnung gab es in der Kategorie "Tinten & Toner" für die neue Custom Color Lösung, die für KODAK NEXFINITY und KODAK NEXPRESS Digitaldruckmaschinen verfügbar ist. Damit konnte Kodak das dritte Jahr in Folge einen EDP Award für seine Bogen-Digitaldruckplattform gewinnen.

Mit Custom Color bietet Kodak Anwendern seiner Digitaldruckmaschinen die Lieferung von Dry Inks mit kundenspezifischen Farbtönen in kleinen Chargen an. Diese Dry Inks ermöglichen die genaue Wiedergabe spezifischer Markenfarben sowie Spezialanwendungen und die Kombination mit den CMYK-Farben in einem Druckdurchgang. Im Gegensatz zu Angeboten von Wettbewerbern, die aufgrund ihres Ablaufdatums binnen kurzer Zeit verbraucht werden müssen, können die kundenspezifischen Dry Inks von Kodak problemlos gelagert und über Jahre hinweg verbraucht werden. Dies versetzt Anwender von KODAK Digitaldruckmaschinen in die Lage, ihren Kunden eine wirtschaftliche Produktion mit diesen Farben anzubieten.
Die Custom Color Lösung ergänzt die elf verschiedenen speziellen Dry Inks, die Kodak für das fünfte Druckwerk der KODAK NEXFINITY und NEXPRESS Digitaldruckmaschinen entwickelt hat – zuletzt die KODAK Metallic Clear Dry Ink zur Erzielung von Metalliceffekten wie Silber, Bronze, Kupfer und weiteren Metallictönen sowie zur Simulation von Perlglanzpapieren.
„Wir sind hocherfreut, nun schon zum dritten Mal nacheinander einen EDP Award für unsere Bogen-Digitaldruckplattform zu erhalten. Diese Auszeichnungen spiegeln das kontinuierliche Engagement von Kodak zur technologischen und anwendungsbezogenen Weiterentwicklung unserer elektrofotografischen Druckmaschinen wider“, sagte John O’Grady, Präsident der Print Systems Division von Kodak. „Die Custom Color Lösung steigert die Anwendungsflexibilität unserer Digitaldruckmaschinen und versetzt unsere Kunden in die Lage, spezifische Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen – und zwar auf sehr wirtschaftliche Weise.“
Die EDP Awards wurden von der EDP Association (European Digital Press Association) am 15. Mai 2019 im Rahmen der FESPA Global Print Expo in München an die Preisträger verliehen. Die EDP Association ist ein Zusammenschluss von 21 führenden europäischen Druck-Magazinen mit einem besonderen Fokus auf digitale Technologien. Mit den EDP Awards werden seit 2007 jährlich die besten Neuentwicklungen bei Druckmaschinen und -systemen, Software, Bedruckstoffen, Druckfarben, Materialien, Druckveredelungslösungen und Weiterverarbeitungssystemen für den Digitaldruck ausgezeichnet.

www.graphics.kodak.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!