Die Branche am Montag!

LFP - Large-Format-Printing

EFI ProGraphics UV LED XA Tinte ist jetzt für EFI Großformat- Flachbett- und Hybriddrucker erhältlich

Die neue ProGraphics XA-Tinte mit hoher Haftung von EFI splittert beim Schneiden nicht ab und ist ideal für Yard-Signage-Anwendungen.

Donnerstag 07. Oktober 2021 - Tinte mit hervorragenden Haftungseigenschaft ermöglicht den Druck auf eine Vielzahl von starren und flexiblen Substraten.

Anzeige:

EFI ProGraphics XA, eine vielseitige UV-LED-Inkjet-Tinte mit hervorragenden Haftungseigenschaften für die Werbetechnik von Electronics For Imaging, Inc., die sich für eine Vielzahl starrer und flexibler Substrate eignet, ist jetzt für EFI Großformat- Flachbett- und Hybrid-Rollen-/Flachbettdrucker erhältlich. ProGraphics XA Tinte liefert hervorragende Ergebnisse auf Wellkunststoffen und anderen Substraten mit schwierigen Haftungseigenschaften.
 
EFI Kunde Kurt Kahmnke, Inhaber des in den USA ansässigen Unternehmens Payler Signs & Graphics in Fenton, Missouri, hat mit seinem neuen EFI Pro 30h Hybrid-Großformatdrucker eine bessere Haftung und Haltbarkeit von Drucken auf starren Substraten erreicht. Mit dieser Tinte erzielt Payler Signs bessere Ergebnisse als mit den UV-Tinten, die das Unternehmen auf einem Flachbett-Inkjet-Drucker verwendet.
 
„Wir haben Drucke, die mit der ProGraphics XA Tinte auf unserem EFI Pro 30h Drucker erstellt wurden, in verschiedenen Modi auf Coroplast, Acryl, Aluminiumverbundwerkstoffen und anderen anspruchsvollen Materialien getestet, indem wir sie mit Wasser besprüht, der Hitze im Freien ausgesetzt und sie mit den bedruckten Seiten aneinander aufgestapelt haben“, so Kahmnke. „Wir sind sehr zufrieden mit der Haftung, der Qualität und der Leistung der Tinte und sind überzeugt, dass wir die richtige Wahl getroffen haben.“
 
Die ProGraphics XA Tinte platzt beim Schneiden nicht ab, wenn sie auf Standard-Acryl, Wellkunststoff oder anderen geriffelten Substraten aus Polypropylen verwendet wird. Außerdem ist die ProGraphics XA Tinte so flexibel, dass sie sich für Thermoformanwendungen bei bis zu 180 Grad eignet. Die Einführung dieser fortschrittlichen Tinte für die Großformatdrucker EFI Pro 24f, Pro 30f, Pro 16h und Pro 30h bietet Schilder- und Werbetechnikunternehmen eine größere Bandbreite an Anwendungen, die sie ihren Kunden anbieten können.
 
„Wir freuen uns, diese außergewöhnliche Tinte mit hervorragenden Haftungseigenschaften nun für unsere Großformatdrucker anbieten zu können“, so Ken Hanulec, Vice President of Worldwide Marketing bei EFI. „Wir arbeiten kontinuierlich daran, den Wert der EFI Investitionen zu steigern. Jetzt können unsere Kunden von der Vielseitigkeit, Haltbarkeit und Flexibilität der ProGraphics XA Tinte profitieren, um ihr Angebot an bedruckbaren Substraten und Oberflächen zu erweitern.“
 
Beim Kauf eines EFI Großformatdruckers können die Kunden den UV-LED-Tintensatz der ProGraphics-Serie wählen, der ihren Anwendungsanforderungen am besten entspricht. Andere ProGraphics Tinten umfassen:
 
• EFI – 3M ProGraphics UV-LED-Tinte für flexible Anwendungen, einschließlich solcher, die gedehnt oder erhitzt werden müssen oder die 3M MCS-Garantie erfordern
• EFI ProGraphics UV LED POP Tinte für Druckanwendungen im Bereich der starren und flexiblen Materialien im Innen- und Außenbereich.
• EFI ProGraphics UV LED Rigid Tinte bietet die beste Oberflächenbeständigkeit und ist ideal für den Druck auf speziellen starren Materialien wie Lentikularfolien, Stahl, Aluminium und Holz.
• EFI ProGraphics UV LED Ultra-Tinte für unterschiedlichste Druckanwendungen im Bereich der starren und flexiblen Materialien wie Banner, Beschilderungen für den Außenbereich, Schilder für den Einzelhandel, Innenarchitektur sowie für Bereiche, in denen die beste Witterungsbeständigkeit im Freien ohne Laminierung erforderlich ist.

www.efi.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!