Anzeigen:
Die Branche am Montag!

CTP - Computer to Plate

Neue Partnerschaft zwischen Fujifilm und Lüscher Technologies für Vertrieb von CTP-Geräten

Mittwoch 13. September 2023 - Fujifilm hat auf der Labelexpo Europe in Brüssel eine neue Partnerschaft mit dem renommierten Schweizer CTP-Hersteller Lüscher Technologies bekannt gegeben. In einer Zeit, in der Fujifilm seine bahnbrechenden digitalen Technologien erweitert, unterstreicht diese Vereinbarung die fortgesetzte Verpflichtung des Unternehmens zur Investition in die Zukunft des Analog-Geschäfts.

Durch die Partnerschaft mit Lüscher erhält Fujifilm einen globalen Vertrag für den Vertrieb der Lüscher-Plattenbelichter MultiDX! und Xpose!. Die gekonnt konstruierten Belichter bieten Fujifilm-Kunden aus der Etiketten- und Verpackungsbranche eine Reihe von Vorteilen.
Auflösungsoptionen bis zu 10.160 dpi gewährleisten eine hohe Bildauflösung. Da die Druckplatten bei der Belichtung statisch bleiben, ist für höchste Präzision gesorgt. Weitere Vorteile: kein Geschwindigkeitsverlust bei jeder Plattenstärke, keine Spannschienen oder zeitaufwändiges Aufkleben der Platten und kein Risiko der Ablösung der Druckplatten während der Belichtung.
Darüber hinaus arbeitet die Laserdiodentechnologie von Lüscher bei allen Ablationsplatten (Flexodruckplatte, Buchdruckplatten, Ablationsfolien) in einem Bereich von 980 nm.
Auch die Anfang des Jahres bekannt gegebene Partnerschaft von Fujifilm mit HYBRID Software kommt dieser neuen Zusammenarbeit zugute, denn es stehen mehrere für die Lüscher-CTP-Technologie optimierte HYBRID RIP-Optionen zur Verfügung.
David Parker, Category Manager, Analogue Packaging, Fujifilm EMEA, erklärt: „Als globaler Pionier für die digitale Druckplattenbelichtung hat Lüscher enormes Renommee und ist für die logische Partnerwahl zur Belieferung unserer Kunden aus dem Analog-Bereich mit den besten technischen Lösungen. Zusammen mit HYBRID Software, dessen RIP-Optionen wir ebenfalls im Programm haben, bieten unsere drei Unternehmen eine einmalige Kombination aus Expertise und Erfahrung, aus der unsere Kunden in einem stark umkämpften Markt einen echten Vorteil ziehen werden.“
Lüscher-CEO Benedikt Strebel fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit einem Pionier und Weltmarktführer in der Druckindustrie. Lüscher Technologies AG steht schon seit langem für Präzision, Qualität und Exzellenz in der Druckplattenbelichtung und die Zusammenarbeit mit Fujifilm wird zweifellos noch höhere Maßstäbe setzen.
„Das Fundament der neuen Zusammenarbeit bildet unsere gemeinsame Philosophie der Innovation, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung.
„Mit den Flenex-Druckplatten von Fujifilm und unseren marktführenden CTP-Geräten erhalten Etiketten- und Verpackungsunternehmen ein beispielloses Maß an Geschwindigkeit, Qualität und Zuverlässigkeit. Wir werden unsere jeweiligen Stärken kombinieren, um mit neuen Entwicklungen Branchenstandards zu setzen und die sich stets ändernden Anforderungen unserer Kunden mit innovativen Lösungen zu erfüllen.“
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Labelexpo bei Fujifilm an Stand C39 in Halle 9 und bei Lüscher Technologies an Stand D21 in Halle 11.

www.fujifilm.de
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!