Die Branche am Montag!

Verpackung

Mondi setzt seine Investitionen in Mondi Grünburg mit neuer Technologie fort

Mondi Grünburg

Mittwoch 04. Oktober 2023 - Der internationale Verpackungs- und Papierkonzern Mondi setzt seine kontinuierlichen Investitionen in das Geschäft fort, indem am Standort Grünburg eine neue Falt-Klebemaschine installiert wird, die den steigenden Anforderungen der Kundinnen an nachhaltige Verpackungslösungen gerecht wird und Ende nächsten Jahres einsatzbereit sein wird.

Anzeige:

Das Produktportfolio von Mondi Grünburg umfasst eine breite Palette von Wellpappe-Verpackungslösungen für die Lebensmittel- und Konsumgüterbranche. Die neue Technologie ermöglicht dem Team in Grünburg, eine noch umfangreichere Palette maßgeschneiderter hochqualitativer Lösungen für Kundinnen in der Region anzubieten.
„Die Verpackung ist in der Regel der erste Berührungspunkt der Verbraucherinnen mit einem Markenprodukt am Point-of-Sale“, sagt Michaela Wurm, Geschäftsführerin Mondi Corrugated Solutions für die Region Zentraleuropa. „Der erste Eindruck zählt, und eine hochwirkungsvolle Verpackung in Verbindung mit einem intelligenten und nachhaltigen Design ist von großer Bedeutung, um sich von der Masse abzuheben. Die neue Falt-Klebemaschine eröffnet unseren Kundinnen in ganz Österreich und Süddeutschland neue Möglichkeiten, ihre Produkte mit einer großartigen Funktionalität, Qualität und praktischen Verpackungsgestaltung zu präsentieren.“
„Wir bleiben unserem Ziel verpflichtet, Mondi Grünburg zu einem großartigen Arbeitsplatz zu machen und investieren neben der neuesten nachhaltigen Verpackungstechnologie auch in die Schulung und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen“, erklärt Wurm. Die Stärkung der Mitarbeiterinnen, lebenslanges Lernen und Training sowie die Schaffung eines inspirierenden Arbeitsumfelds sind wichtige Bestandteile des MAP2030, dem Zehn-Jahres-Aktionsplan von Mondi für Nachhaltigkeit.

www.mondigroup.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!