Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!

Aus den Unternehmen

Systemlösung für „Sichere Lebensmittelverpackung“ und neue Kosmetik-Muster

Montag 02. März 2015 - Die PrintCity Allianz kündigt das neue Projekt "Sichere Lebensmittelverpackung" an. Anhand einer Systemlösung für Cerealien werden sämtliche Aspekte einer Verpackung dargestellt: Lebensmittelechtheit & Schutzmechanismen, Handhabung, Markenbildung, Veredelungen & Produktion. Ebenso wird die dritte Serie der Real Life Samples produziert: dieses Mal hochveredelte Muster für die Kosmetikindustrie.

Die Konzepte und Muster werden erstmals auf dem 3. Packaging Inspiration Forum vorgestellt und in Workshops mit den Teilnehmern intensiv diskutiert.

„Sichere Lebensmittelverpackung“ anhand einer Systemlösung für Cerealien
Die Idee: Der Kunde mischt sich sein Müsli individuell und täglich frisch direkt am Frühstückstisch. Dazu wird eine Vielzahl von einzeln verpackten Zutaten in passenden Mengen angeboten. Elegantes Design und praktische Handhabung machen es zu einem Lifestyle-Produkt, das sich der Verbraucher gerne in einem Tray auf den Tisch stellt.

Hochveredelte Faltschachteln für den Kosmetikmarkt
Nach den Verpackungen für Süßwaren und der preisgekrönten „El Drago“ Luxusgetränke-Umverpackung nun die dritte Serie im Rahmen des Real Life Sample Projektes.
Die Muster veranschaulichen die Möglichkeiten des Flexo- und Siebdruckes. Besonders in der Kombination dieser beiden Verfahren zusammen mit Heißprägungen ist eine hohe Qualität mit sehr starken optischen und haptischen Effekten möglich. Die ersten beiden Serien wurden vorrangig im Tiefdruck produziert.

www.printcity.de
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!