Anzeigen:

Verpackung

2. Packaging Inspiration Forum

Samstag 21. Dezember 2013 - Die PrintCity Allianz gibt Einzelheiten des 2. Packaging Inspiration Forums bekannt

Das Programm des 2. Packaging Inspiration Forums für Markeninhaber, Designer, Drucker und Weiterverarbeiter steht nun fest. Hochkarätige Referenten beleuchten in Keynote Präsentationen die aktuellen Herausforderungen der Industrie. Diese und weitere hochaktuelle Themen werden in interaktiven Break-Out Sessions weiter vertieft und diskutiert. Großzügig angelegte Networking Breaks und ein gemeinsames Dinner bieten Raum und Zeit neue Kontakte zu knüpfen und bestehende weiter auszubauen.

Besucher diskutieren zentrale Themen  rund um das Value Added Packaging:
– Wie machen Design & Form und neue Konzepte Verpackungen am POS erfolgreich? Welche Rolle spielen hierbei Materialien und Veredelungen? Und wie kann man was mit welchen Verfahren effizient umsetzen?
– Welchen Beitrag kann die gedruckte Elektronik leisten? Was ist heute schon möglich? Und was in naher Zukunft?
– Wie können Veredelungen intelligent mit Kundenkommunikation und auch mit Markenschutz verknüpft werden? Welche Synergien ergeben sich dabei für den Markenartikler?
– Was kann der digitale Verpackungsdruck heute schon leisten? Und was in naher Zukunft?
– Welche Rolle spielen strukturierte Prozesse und Expertennetzwerke bei der Reduzierung der Durchlaufzeiten?
Besucher haben auch die Gelegenheit sich von den ausgestellten Gewinnern und Finalisten der kürzlich vergebenen Pro Carton ECMA Awards inspirieren zu lassen.
 
Was bietet die Teilnahme
Diese einzigartige Veranstaltung bietet eine ideale Gelegenheit, kompetente Partner aus der gesamten Industrie zu treffen, neue Entwicklungen kennenzulernen und Fachwissen rund um das sich dynamisch entwickelnde Thema Value Added Packaging auszutauschen. Die Anforderungen und Herausforderungen für die Verpackungsindustrie werden dargestellt, und kreative Lösungen für die Herstellung von Verpackungen mit Mehrwert aufgezeigt. Das Ziel ist:
·Differenzierung am Markt über Mehrwert. 
·Die multisensorische Wirkung von Verpackungen und die Aufmerksamkeit der Konsumenten zu steigern.
·Das Markenbewusstsein und damit die Umsätze und Marktanteile zu erhöhen.
·Die Potentiale über die gesamte Lieferkette hinweg auszuschöpfen – zum Nutzen aller.
 
Die Veranstaltung
Datum:Beginn: Mittwoch, 19. Februar 2014  – 10:00
Ende: Donnerstag, 20. Februar 2014 – 15:30     
Ort:Grand Elysée Hotel
Rothenbaumchaussee 10, 20148 Hamburg
Gebühr: Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 248 € inkl. MwSt. Weitere Teilnehmer einer Firma erhalten 20% Rabatt. Hotelzimmer können bei der Registrierung gebucht werden. Konferenzsprache:Deutsch

www.printcity.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!