Anzeige:

Aus den Unternehmen

Canon Solutions America verkündet Partnerschaft mit OneVision Software

Dienstag 19. September 2017 - Canon Solutions America Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Canon U.S.A. Inc., verkündet  ihre Partnerschaft mit der OneVision Software Inc., einem internationalen Anbieter von innovativen und kosteneffizienten Softwarelösungen für die Druck-, Verlags- und Medienbranche. Ziel der Zusammenarbeit beider Branchenführer in der Druckindustrie ist es, dass Kunden über das perfekte Zusammenspiel von Hardware und Software leichter, schneller und kostensparender ein optimales Druckergebnis erreichen.

Drucker profitieren vom perfekten Zusammenspiel aus Hardware und Software
Die kundenfokussierte Partnerschaft basiert auf bahnbrechender Technologie in Form von Hardware von Canon und Software von OneVision, kombiniert mit hochqualifizierten Arbeitskräften beider Unternehmen. Das übergeordnete Ziel dieser nahtlosen Ergänzung ist es, Kunden führende Produktionsdruckprodukte und -lösungen anzubieten, mit deren Hilfe die Chancen für Geschäftswachstum und Workflow-Effizienz maximiert werden.

„Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Canon Solutions America, denn sie stellt das Beste vom Besten für unsere zukünftigen Kunden dar“, sagt Shawn Lowe, Vice President Sales von OneVision. „Weltweit sind Drucker auf der Suche nach Wettbewerbsvorteilen gegenüber ihren Konkurrenten. Mehr Flexibilität, höhere Automation sowie Kostenersparnisse, Effizienzsteigerungen und konsistente Qualität werden mit Hilfe der neuen Partnerschaft erreicht.“

„Die Kooperation wird unseren Kunden helfen, ihre Marktposition auszubauen“
„Unsere Kunden verdienen dieses Maß an Unterstützung. Es ist wichtig für uns, zukunftsorientierte Lösungen anzubieten, die das Beste sind, was Hardware und Software für die Druckindustrie zu bieten haben“, sagt Mal Baboyian, geschäftsführender Vizepräsident des Bereichs Produktionsdrucklösungen / Großformatlösungen von Canon Solutions America. „Durch die enge Zusammenarbeit zweier Branchenführer wird die Position beider Unternehmen als hervorragende Technologieanbieter gestärkt und wir können unseren Kunden dabei helfen, auch ihre Marktposition auszubauen.“

Durch die jüngste strategische Partnerschaft erweitert Canon Solutions America sein Softwareportfolio für den Produktionsdruck um hochmoderne, kosteneffiziente Lösungen für die Druckvorstufen-Workflows seiner Kunden. Die dynamischen Lösungen von OneVision werden nun direkt durch Canon Solutions Americas Abteilung für Produktionsdrucklösungen und seinem Serviceteam angeboten und installiert. Die neue Kollaboration vereint nicht nur preisgekrönte, weltweit anerkannte Hardware und Software von Canon Solutions America und OneVision, sondern optimiert den gesamten Druckvorstufen-Workflow, unter anderem in den Bereichen Farbmanagement, Datenqualität und -geschwindigkeit. Mit dem neuen Angebot ist eine erstklassige und immens schnelle Druckproduktion und -archivierung sichergestellt und richtet sich speziell an Kunden, die ihren Druckvorstufen-Workflow effizienter verwalten möchten.

Ihren ersten gemeinsamen Auftritt hatten die beiden Unternehmen bereits auf der Print 2017/GraphExpo in Chicago (Sep 10-14).
 

www.onevision.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!