Anzeige:

Drucksaal

Mecaprint S.L. wieder im Team mit Q.I. Press Controls – Engineering Automation Electronics

Harold Drinhuyzen und Raúl Barredo Sabando

Dienstag 23. Januar 2018 - Ab diesem Jahr wird Q.I. Press Controls - Engineering Automation Electronics (QIPC-EAE) in Spanien von Mecaprint S.L. vertreten. Mecaprint mit dem Inhaber Raúl Barredo Sabando kennt den spanischen und die südamerikanischen Märkte sowie die QIPC-EAE-Produkte wie kein anderer. Beide Seiten erwarten von dieser Kooperation ein erhebliches Wachstum auf dem spanischen Markt.

Erfahrung
Raúl Barredo Sabando und QIPC-EAE kennen sich schon sehr lange. Ab 2002 arbeitete er als Vertreter für den niederländischen Spezialisten für Automatisierungslösungen in der Druckindustrie, und 2006 ging er sogar ein Beschäftigungsverhältnis mit QIPC ein. Nach sieben Jahren bei QIPC beschloss er 2013, sein eigenes Unternehmen zu gründen. Zusammen mit Eduardo Martínez Canet gründete er Mecaprint S.L., welches nun erneut mit QIPC-EAE zusammenarbeitet. „Ich kenne das Unternehmen und seine Geschäftsführer Menno Jansen und Erik van Holten seit langer Zeit“, erklärt Raúl Barredo Sabando. „Ich kenne die Systeme von QIPC-EAE und ich kenne den spanischen Markt. Ich bin sicher, dass wir zusammen unseren Kunden bessere Lösungen anbieten können als jeder andere.“

Antrieb
Wie Raúl Barredo Sabando ist auch QIPC-EAE erfreut über die Aussichten einer erneuten Zusammenarbeit. „Sie sind äußerst ehrgeizig und sehr proaktiv“, beschreibt Harold Drinhuyzen, Sales Executive bei QIPC-EAE, den Partner Mecaprint. „Dieser Enthusiasmus gepaart mit der langjährigen Erfahrung von Raúl Barredo Sabando stimmen uns hinsichtlich der neuen Zusammenarbeit absolut optimistisch.“

Ein Markt mit Potenzial
Der spanische Markt ist zurzeit sehr in Bewegung – dadurch entstehen ganz neue Möglichkeiten für QIPC-EAE. Harold Drinhuyzen: „Viele Druckmaschinen wechseln gerade den Besitzer. Und immer wenn alte Druckmaschinen in einer neuen Anlage installiert werden, sind moderne Automatisierungssysteme häufig die beste Lösung, um sicherzustellen, dass die heutigen Anforderungen an Qualität und Effizienz erfüllt werden. Genau da liegen unsere Chancen.“ QIPC-EAE hat in Mecaprint S.L. einen bereitwilligen Partner für diese Retrofit Projekte gefunden. „Raúl kennt sich aufgrund früherer Projekte bei QIPC-EAE mit diesen Maschinen und den Druckanlagen sehr gut aus“, ergänzt Harold Drinhuyzen.

Konkurrenzlose Garantien
Im Gegenzug sieht Raúl Barredo Sabando den Mehrwert in der Vertretung und dem Vertrieb von Spitzenprodukten von QIPC-EAE: „Die Kombination der Produkte von QIPC und EAE passt genau zu dem Bedarf unserer Kunden. Angesichts der Qualität der Produkte können wir den Kunden Leistungsgarantien anbieten, von denen andere Hersteller nur träumen. Das bedeutet für meine Kunden, mein Unternehmen und QIPC-EAE rundherum eine Win-Win-Situation. Diese Partnerschaft passt wie angegossen!“

www.qipc.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!