Anzeige:
Die Branche am Montag!

Verbrauchsmaterialien

Epple Druckfarben AG in Monza: erfolgreiches Sales Partner Meeting 2019

Vertriebspartner aus 16 Ländern fanden den Weg nach Monza zum Sales Partner Mee- ting 2019 der Epple Druckfarben AG. © Epple Druckfarben AG

Montag 20. Mai 2019 - Boxenstopp für internationale Druckexperten in Monza: In der berühmten Rennsportstadt Monza fand Ende April 2019 das jährliche Sales Partner Meeting der Epple Druckfarben AG statt. Es zeigte sich: Epple hat sich als Mittelständler in einem wettbewerbsintensiven Markt erfolgreich der Globalisierung gestellt und weltweit Vertriebspartner in die Organisation integriert.

„Der italienische Markt steht beispielhaft für die erfolgreiche Expansion und Internationalisierung von Epple in den vergangenen Jahren und deshalb treffen wir uns hier in Monza absolut am richtigen Ort.“ Der Vorsitzende des Vorstands der Epple Druckfarben AG, Gunther Gerlach, begrüßte die weltweiten Vertriebspartner von Epple. Seit 2017 ist die Epple Druckfarben Italia S.r.l. in Mailand beheimatet und hat sich in Zusammenarbeit mit dem Partner Printgraph enorm schnell im italienischen Druckmarkt etabliert.
Markttrends für die Welt
Epple informierte seine Vertriebspartner zu Trends im Druckmarkt wie dem steigenden Nachhaltigkeitsanspruch und entsprechenden Produktneuheiten. Die Partner sollten sich zudem ein ganzheitliches Bild des Unternehmens Epple machen, inklusive der Menschen und Prozessen hinter dem Produkt Druckfarbe. So zeigte Verfahrensingenieur Emil Schrötter Hintergründe zum Produktionsprozess der Druckfarben auf und die Ein- kaufsleiterin Carolin Balke berichtete über Herausforderungen wie Ressourcenknappheit und steigende Rohstoffpreise. Helmut Fröhlich, Produktmanager Packaging, präsentierte Neuigkeiten aus dem Verpackungsdruckmarkt und Dr. Carl Epple, Vorstand Entwicklung und Innovation, stellte die neue kennzeichnungsfreie Farbe PURe vor, die dennoch sehr schnell trocknet. Sie leistet in Drucksälen verschiedener europäischer Länder bereits hervorragende Dienste und soll in weitere Märkte ausgerollt werden.
„Der Fachaustausch der Vertriebspartner untereinander ist enorm wichtig und treibt letztlich unsere Produktentwicklung voran“ erklärt Vertriebsleiter Gerhard Janssen. „Der Erfolg unserer Partnerschaften beruht einerseits auf der Qualität und Innovationskraft unserer Produkte. Er ist aber auch das Resultat des Engagements und der Leidenschaft unserer Geschäftspartner. Die kennen die Anforderungen ihrer regionalen Märkte und Kunden an Druckfarben genau: Gemeinsam und zuverlässig decken wir diesen Bedarf mit unseren vielfältigen Produkten.“

www.epple-druckfarben.de
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!