Die Branche am Montag!

Inkjet & Digitaldruck

Byblos steigert sein kreatives Potenzial mit Investition in Fujifilm Acuity Prime

Mittwoch 18. Oktober 2023 - Die Investition in die Acuity Prime 30 steigert auch die Produktionseffizienz und sorgt für Wachstum bei dem führenden italienischen Großformatdrucker.

Byblos, ein im Jahr 1992 gegründetes führendes Unternehmen für hochwertige Druckproduktion, hat kürzlich eine strategische Investition in den Großformat-Flachbettdrucker Acuity Prime 30 von Fujifilm getätigt. Mit diesem Neuerwerb konnte das Unternehmen einen breiteren Kundenstamm ansprechen, neue Geschäftschancen erschließen und sich durch Erfüllung von Kundenanforderungen an hochwertigen Großformatdruck nach Maß für anhaltenden Erfolg positionieren.
Die im Mai 2023 installierte Acuity Prime ist der jüngste Neuzugang im fortschrittlichen Maschinenpark des Unternehmens, das sich dem Angebot außergewöhnlicher Lösungen im Großformatdruck verschrieben hat. Mit sieben Farbkanälen (CMYK, Weiß, Klarlack und Primer) sowie dem ColorGATE RIP kann Byblos mit dem neuen Drucker sein Produktionsangebot auf unkonventionelle Materialien wie Holzverbundstoffe und Glas ausdehnen.
Ausschlaggebend für die Investition in die Acuity Prime 30 waren das Streben nach höchster Qualität bei Byblos sowie die Möglichkeit, mit verschiedenen Medien und Veredelungstechniken zu experimentieren, zum Beispiel mit satinierten oder hochglänzenden Oberflächen. Laut Alessandro Conte, Geschäftsführer von Byblos, werden diese Möglichkeiten von Kunden sehr gut angenommen. Auch die hervorragende Unterstützung durch das Fujifilm-Team hat eine wichtige Rolle bei der Festigung der Partnerschaft gespielt.
Alessandro Conte ist begeistert von dieser Investition: „Die Acuity Prime hat unseren Produktionsprozess verwandelt, und wir können mit ihr neuartigen Anforderungen unserer Kunden besser gerecht werden. Ihre beeindruckende Geschwindigkeit und bemerkenswerte Qualität übertreffen unsere Erwartungen. Wir können jetzt personalisierte, hochwertige Drucksachen in kürzerer Zeit liefern und unserer Kreativität beim Druck auf unkonventionelle Materialien freien Lauf lassen. Das verschafft uns einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt.“
Dank der bemerkenswerten Farbqualität der Acuity Prime 30 kann Byblos bei Verwendung eines Primers mit einer Vielzahl von Materialien arbeiten, unter anderem mit verschiedenen Metallen und Glas. Die Druckfarbe zeichnet sich durch außergewöhnlich gute Haftung aus und bietet eine erstaunliche Brillanz und Präzision bei jedem Druck. Dank ihrer Beständigkeit widersteht die Druckfarbe den Wirkungen von Chemikalien und Reinigungsmitteln, daher sind eine lange Lebensdauer und eine hervorragende Druckqualität gewährleistet.
Alessandro Conte, Geschäftsführer von Byblos, zieht das Fazit: „Die Investition in Acuity Prime 30 verwandelt unser Unternehmen. Mit ihrer unübertroffenen Druckqualität und der Möglichkeit, mit vielfältigen Materialien zu arbeiten, haben wir die Erwartungen unserer Kunden übertroffen. Diese Investition hat nicht nur unser Wachstum befeuert, sie hat auch unsere Stellung als Branchenführer gefestigt.“
fügt Daniele Carino von Fujifilm Italy hinzu. „Die Acuity Prime 30, Teil von Fujifilms ‚neuer Blaupause für das Großformat‘, hat seit ihrer Markteinführung vor zwei Jahren eine außerordentlich gute Aufnahme gefunden. Sie wurde mit Blick auf Vielseitigkeit, Benutzerkomfort und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis entwickelt. Wir freuen uns, dass Byblos als jüngstes Unternehmen ihr Potenzial erkannt hat und nutzt.“

www.fujifilm.de
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!