Anzeige:

Zeitung & Versandraum

Modernisierung und Leistungssteigerung

Mittwoch 16. Juli 2014 - Auch wenn die 22 Jahre alte Ferag-Versandraumtechnik nach wie vor zuverlässig arbeitete, war für die J.C.C. Bruns Betriebs-GmbH eine Kapazitätserweiterung und Leistungssteigerung in der Zeitungsproduktion erforderlich.

Die Angebote dreier Anbieter wurden intensiv verglichen, doch die Zuverlässigkeit und Stabilität von Service und Technik der Ferag, waren laut Sven Thomas, Verleger des Unternehmens, Grund genug um auch zukünftig Ferag-Kunde zu bleiben. Zentraler Punkt bei der Entscheidung war die Anlagensteuerung mittels Navigator-Software sowie die Möglichkeit, an drei Stationen eine Doppelbogenkontrolle zu installieren. Zudem wurde in ein UTR-Förder- sowie ein FlyStream-Vorsammelsystem mit zwölf Anlegern JetFeeder investiert. Herzstück der Anlage ist eine RollSert-Einstecktrommel; zwei Kreuzleger MultiStack mit Inline-Deckblattdruck sowie die Systeme zur Paketfolierung und Kreuzumreifung komplettieren den Versandraum. Da die bisherige Produktionshalle zu klein war, wurde zusätzlich der Bau einer neuen miteingeplant. Die Installation der neuen Versandraumtechnik erfolgte dann zügig: vom Start bis zur sicheren Produktion vergingen lediglich drei Monate.

www.ferag.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!