Anzeige:

Workflow

Mimaki präsentiert Workflow-Automatisierung und neue Tinte auf der FachPack

Dienstag 25. September 2018 - Mimaki wird auf der FachPack, der Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik, die vom 25. bis 27. September in Nürnberg stattfindet, innovative Lösungen für das Drucken auf einer breiten Palette von Medien präsentieren. Mimaki stellt zusammen mit der Ernst Mendel GmbH am Stand 8-301 in Halle 8 aus.

Am Stand von Mimaki können die Besucher innovative Lösungen für die Workflow-Automatisierung sowie beeindruckende Druckergebnisse kennenlernen, die das Leistungspotenzial der modernen Druck- und Schneidetechnologien von Mimaki anschaulich unter Beweis stellen. Zudem wird das Unternehmen in einer Technologie-Vorführung eine neue silberne Tinte vorstellen, die es erlaubt, Metallic-Effekte und -Farben auf Holz, Metall und anderen Substraten zu produzieren.
„Als Höhepunkt unserer Vorführungen direkt am Stand werden wir eine automatische Workflow-Lösung für das Drucksystem UJF-7151plus zeigen, die in Zusammenarbeit von Mimaki mit der Robominds GmbH entwickelt wurde“, sagt Uwe Niklas, General Manager Marketing & Sales der Mimaki Deutschland GmbH. „Das Drucksystem wird über eine Schnittstellenlösung mit einem Roboterarm automatisch be- und entladen. Dadurch verkürzt sich die Rüstzeit der Maschine und die Effizienz der Systeme von Mimaki wird weiter erhöht. Auch freuen wir uns, auf einem zweiten UJF-7151plus unsere neue silberne Tinte, die neue Möglichkeiten für hochrentable Metallic-Effekte und -Farben auf einer Vielzahl unterschiedlicher Bedruckstoffe schafft, vorführen zu können.“
Weiterhin zeigt Mimaki auf der Messe seinen kompakten Flachbett-Schneideplotter Mimaki CFL-605RT. Dieses Produkt ist eine perfekte Ergänzung zu den Großformatdruckern des Unternehmens und bietet sich für Schilder- und Industrie-Druckereien an. Mit seinen geringen Abmessungen und der großen Zuverlässigkeit ist er ideal für die Produktion von Verpackungsprototypen und kleine Stückzahlen geeignet.
Auf der FachPack wird Mimaki auch zusammen mit der Igepa group GmbH & Co. KG in Halle 7 am Stand 7-604 vertreten sein. Dort stellt Mimaki sein Drucksystem UJF-6042MkII und den Schneideplotter CFL-605RT aus. Der UJF-6042MkII ist ein moderner Flachbett-Inkjetdrucker für UV-härtende Tinten, der mit einer überlegenden Produktivität und Druckqualität Produkte mit einer hohen Wertschöpfung schafft. In Verbindung mit dem CFL-605RT entsteht eine kompakte und erschwingliche Druck- und Schneidelösung, die ein breites Spektrum rentabler Anwendungen ausgeben kann.

www.mimaki.de
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!