Anzeige:
Die Branche am Montag!

Druckvorstufe

FlexoPlatte investiert in PureFlexo Printing von Miraclon, um den Flexodruck effizienter zu machen

Samstag 11. März 2023 - Der mexikanische Druckvorstufendienstleister FlexoPlatte mit Sitz in Guadalajara hat in PureFlexo Printing von Miraclon investiert, um seinen Kunden die höhere Produktivität und geringeren Druckmaschinen-Stillstandszeiten zu bieten, welche die Technologie ermöglicht.

Ferel Garay, Inhaber von FlexoPlatte, sagt: „Als wir die Effizienzvorteile erkannten, die PureFlexo Printing im Druckprozess bietet, war für uns die Investition in diese Technologie beschlossene Sache, denn wir sind ständig bestrebt, die Grenzen des Flexodrucks zu erweitern – und auch unseren Kunden dabei zu helfen. Wie die gesamte FLEXCEL NX Technologie verhilft die Möglichkeit, mit PureFlexo Printing die Investitionsrendite zu maximieren, dem Flexodruck zu einem entscheidenden Vorteil. Dafür sorgt die Optimierung des Druckfarbenverbrauchs, des Verhaltens der Platten im Druck und der Plattenstabilität.“

Die Technologie ließ sich nach den Worten von Garay nahtlos integrieren: „Seit wir die fortschrittliche Technologie zur Plattenoberflächenstrukturierung verwenden, verzeichnen unsere Kunden weniger ungeplante Druckmaschinenstopps, einen geringeren Druckfarbenverbrauch und weniger Makulatur, was ihnen finanzielle Einsparungen beschert. Wir haben mit PureFlexo Printing bereits die Platten für mehr als 30 % unserer Kunden standardisiert.“

PureFlexo Printing ist über die FLEXCEL NX Print Suite für flexible Verpackungsanwendungen verfügbar und behebt die Ursachen der unerwünschten Ausbreitung von Druckfarbe bei Breitbahn-Anwendungen mit Lösemittelfarben auf Folie, indem es ein größeres Betriebsfenster für die Flexodruckproduktion schafft. Es bietet ein neues Niveau an Kontrolle über die Verteilung der Druckfarbe, was zu saubereren Druckresultaten, besser vorhersagbarer Farbe und höherer Effizienz bei jedem Auftrag führt. Die höhere Produktionsverfügbarkeit der Druckmaschinen reduziert die Verschwendung von Materialien und Druckfarben und trägt so zu einem nachhaltigeren Fertigungsprozess bei.

www.miraclon.com
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!