Die Branche am Montag!

Verbrauchsmaterialien

Karton von Metsä Board verpackt Kinderbuch für den Welttag des Buches

Montag 10. April 2023 - Das Cover für "Volle Fahrt ins Abenteuer" besteht aus nachhaltigem Frischfaserkarton.

Zum dritten Mal stellt Metsä Board mit seinem umweltverträglichen Frischfaserkarton das Cover des diesjährigen Comicromans, den rund eine Million Kinder zum Welttag des Buches von Buchhandlungen in Deutschland geschenkt bekommen. Damit liefert der finnische Kartonhersteller gleichzeitig das Material für dessen Verpackung. Denn nichts anderes ist eigentlich ein Buchumschlag: Er schützt und verkauft seinen Inhalt. Das Thema des Buches könnte in diesem Jahr passender nicht sein, denn „Volle Fahrt ins Abenteuer“ (cbj Verlag) setzt sich mit einem wichtigen Thema auseinander, das die Kernkompetenz von Metsä Board widerspiegelt: Nachhaltigkeit. Der 23. April hat in der literarischen Welt viel Bedeutung. Es ist beispielsweise der Todestag des berühmten Schriftstellers William Shakespeare und Don Quijote-Autor Migues de Cervantes. Seit 1995 hat der Tag allerdings noch eine weitreichendere Relevanz erhalten: Denn die UNESCO erklärte den Tag zum „Welttag des Buches“. In Deutschland verschenken Buchhandlungen daher an diesem Tag jedes Jahr ein Aktionsbuch an rund eine Million Kinder deutschlandweit. In diesem Jahr können sich kleine Bücherliebhaber*innen der 4. und 5. Klasse auf den Comicroman „Volle Fahrt ins Abenteuer“ von Katharina Reschke freuen. Begleitet wird der Text von liebevollen Illustrationen von Timo Grubing. Das Cover des Buches wird erneut auf nachhaltigem Frischfaserkarton von Metsä Board gedruckt, einem führenden europäischen Hersteller von Premium-Frischfaserkarton. Geliefert wurde die Qualität von Metsä Board‘s Großhandelspartner, der Inapa Deutschland mit Hauptsitz in Hamburg (www.inapa.de).
„Es ist jedes Jahr wieder eine Freude, bei diesem wichtigen Projekt dabei zu sein. Gerade bei einem Comicroman ist die Qualität des Drucks des Umschlags besonders wichtig, deshalb freuen wir uns, dass der Verlag sich für unsere Kartonqualität Metsä Board Prime FBB Bright 235 g/m² entschieden hat, mit der wir perfekte Druckergebnisse gewährleistenkönnen. Denn was für eine Schokoladenverpackung gilt, gilt auch für ein Buchcover: Es sichert und verkauft seinen Inhalt. Gleichzeitig reduzieren wir durch das nachhaltige Material und die Leichtgewichtigkeit aber auch den CO2-Fußabdruck des gedruckten Buches“, erläutert Gabriel Goldmayer, Sales Director bei Metsä Board.
Das diesjährige Buch „Volle Fahrt ins Abenteuer“ stammt erneut von cbj, einem Kinderbuchverlag der Penguin Random House Verlagsgruppe, München. Barbara Scheuer, Gesamtherstellungsleiterin des Hauses: „In einer zunehmend digitalen Welt ist es nach wie vor das Buch, das neben seinem nachhaltigeren Inhalt unter anderem besondere Erlebnisse für die Sinne schenkt. Und gerade der Titel, der gestaltete Umschlag, macht nicht nur neugierig, sondern gibt auch haptisch das Gefühl, etwas in den Händen zu haben, das wertvoll ist. Hier haben Autorin, Illustrator, Metsä Board, die Druckerei und nicht zuletzt der Verlag alles gegeben und freuen sich, gleichzeitig ein Zeichen für ‚Nachhaltige Produktion‘ zu setzen“.

www.metsaboard.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!