Die Branche am Montag!

Verpackung

Miraclon erhält einen FTA Technical Innovation Award für PureFlexo Printing

Dienstag 18. April 2023 - Miraclon hat den renommierten FTA Technical Innovation Award für PureFlexo Printing erhalten. Die Technologie, die über die KODAK FLEXCEL NX Print Suite verfügbar ist, geht das Problem der unerwünschten Ausbreitung von Druckfarbe auf dem Bedruckstoff an und kontrolliert diese, um ein breiteres Betriebsfenster im Druck zu ermöglichen und so die Effizienz, Reproduzierbarkeit und Gesamtleistung des Druckprozesses zu maximieren.

Anzeige:

PureFlexo Printing ist eines von nur drei Preisträger-Produkten des Technical Innovation Awards und die einzige prämierte Lösung in der Kategorie „Prepress Graphics“. Dies unterstreicht die enormen Auswirkungen, die PureFlexo Printing hinsichtlich der Steigerung der Betriebszeit von Verpackungsdruckereien haben kann – und bereits hat.
PureFlexo Printing nutzt Miraclons patentierte, fortschrittliche Technologie zur Oberflächenstrukturierung von Druckplatten, um der Tendenz der Druckfarbe, sich während des Drucks auszubreiten, entgegenzusteuern. Es ist ausschließlich für das FLEXCEL NX System verfügbar und in erster Linie für den Druck mit Lösemittelfarben auf Folie vorgesehen. Es sorgt unabhängig von der Rasterweite für ein größeres Betriebsfenster mit erheblichen Einsparungen durch weniger ungeplante Druckmaschinenstopps pro Tag, weniger Stillstandszeiten und Verzögerungen sowie schnellere Farbeinstellungen.
Joe Tuccitto, Direktor für das Bildungswesen bei der FTA, sagt: „Die Preisträger des FTA Technical Innovation Awards werden von einer Flexo-Expertenkommission dafür ausgewählt, dass sie das Potenzial haben, die Zukunft des Flexodrucks positiv zu verändern. Auch in diesem Jahr war das Bewertungsverfahren von großer Konkurrenz geprägt, da eine Vielzahl innovativer Technologien vorgestellt wurde, die das Flexodruckverfahren nutzen oder speziell zur Verbesserung des Flexodrucks entwickelt wurden. Miraclon sollte auf diese herausragende Leistung sehr stolz sein. In einer Zeit, in der Unternehmen besonders stark auf Effizienzmaximierung und Kostenminimierung achten, erweist sich PureFlexo Printing als eine Innovation, die im gesamten Produktionsprozess eine echte Wirkung entfalten kann.“
Die Auszeichnung – der dritte FTA-Innovationspreis für Technologie von Miraclon – wurde am vergangenen Wochenende während des jährlichen Preisverleihungsbanketts im FORUM 2023 in Columbus, Ohio, USA, überreicht. Im Jahr 2009, kurz nach seiner Markteinführung, wurde das KODAK FLEXCEL NX System von der FTA mit einem Technical Innovation Award ausgezeichnet, da es, wie von der Jury vorhergesagt, dazu beigetragen hat, die Möglichkeiten des modernen Flexodruckverfahrens in den letzten 15 Jahren zu verändern. Miraclon erhielt 2020 den zweiten FTA-Innovationspreis für die KODAK FLEXCEL NX Ultra Lösung mit der Ultra Clean Technologie – eine weitere Bestätigung des Engagements von Miraclon für rückwärtskompatible, fortlaufend wertorientierte Innovationen für FLEXCEL NX Kunden.
„Wir fühlen uns geehrt, den FTA Technical Innovation Award zu erhalten, der die Bedeutung von Innovationen hervorhebt, die einen großen Einfluss auf die gesamte Flexo-Wertschöpfungskette haben können“, kommentiert Reid Chesterfield, Chief Technology & Innovation Officer bei Miraclon. „PureFlexo Printing wird zur Steigerung der Effizienz sowie zur Behebung der Ursache von Problemen verwendet, die zu ungeplanten Druckmaschinenstopps führen und sich auf das finanzielle Endergebnis von Kunden auswirken. Die erwiesenen Produktivitätsvorteile, die es dem Druckproduktionsprozess beschert, sollten für Flexodruckvorstufenbetriebe und Verpackungsdruckereien ein bedeutender Faktor sein.“

www.miraclon.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!