Anzeige:
Die Branche am Montag!

Offsetdruck

Hohe Flexibilität und 1a-Qualität

KBA-Metronic-Vorstand Holger Volpert (2.v.r.) im Gespräch mit Genius-Interessenten

Dienstag 08. Mai 2007 - Präsentation der Genius 52UV auf der Pack Print International in Bangkok.

Anzeige:

Großes Lob von höchster Stelle bekam Stefan Segger, Managing Director von KBA Asia Pacific, schon zur Halbzeit der vom 26.-29. April erstmals von der Messe Düsseldorf in der thailändischen Metropole Bangkok veranstalteten Fachmesse Pack Print International 2007. Im Rahmen eines Seminarvortrags, den Segger vor zahlreichen Mitgliedern des Co-Veranstalters Thai Printing Association zum Thema „Weltweite Trends in der Druckindustrie“ gehalten hatte, bedankte sich deren Präsident Kriengkrai Thiennukul für die aktive Messepräsenz von KBA, mit der die Veranstaltung deutlich aufgewertet worden sei.

Mit der Präsenz der Genius 52UV im A3-Format habe KBA der Wachstumsregion Thailand Referenz erwiesen und in hohem Maße dazu beigetragen, dass sich die Pack Print International als wichtige Veranstaltung für die asiatische Druck- und Verpackungsindustrie etabliert. Mit einem Welcome-Plakat mit thailändischen Druckmotiven, das auf einer Rapida-Mittelformatmaschine gedruckt worden war, unterstrich KBA seine Wertschätzung der Region. Zahlreiche Kunden waren aus allen Landesteilen Thailands, sowie aus Malaysia, Singapur, Vietnam und Indonesien angereist, um sich über die aktuellen Trends im Bogen- und Rollenoffset zu informieren. Eine ganze Reihe Besucher kamen sogar aus Indien, Australien und Neuseeland. An allen vier Messetagen konnte am KBA-Stand in Halle 103 ein lebhafter Besucherandrang verzeichnet werden. Denn die kompakte Kleinformatmaschine Genius 52UV der KBA-Metronic AG gehörte zu den Hauptattraktionen der Fachmesse.

Genius 52UV-Maschine als kleiner Messestar
Nach den Druckvorführungen der Genius 52UV setzte jedes Mal ein Run auf die in verschiedenen Varianten produzierten Druckmuster ein. Obwohl die Genius 52UV primär für den Druck auf Kunststoffen, Lentikular- und Verbundfolien entwickelt wurde, zeigt sie ihre hohe Qualität auch auf Papier und Karton. Das Poster von Hollywood-Star Nicole Kidman, 3D-Motive von den Kulturdenkmälern aus Paris sowie hochwertige Etikettendrucke unterstrichen die Einsatzvielfalt der kleinformatigen UV-Maschine.

Auch für kleine Unternehmen bietet die Genius 52UV viele Vorteile, denn die Anwender finden sich dank des hohen Bedienkomforts schnell mit der kompakten Anlage zurecht und können die hohe Einsatz-Flexibilität schnell für aktuelle Markttrends nutzen. Vier der inzwischen weltweit rund 80 Anwender kommen aus der Region Asia Pacific. Nach Installationen in Malaysia, Thailand und Singapur zeigen jetzt auch Drucker aus Indonesien verstärktes Interesse. Die Messemaschine wird in Kürze bei Asdion Data Services in Kuala Lumpur (Malaysia) die Produktion aufnehmen.

Rapida 105 universal in der Region beliebt
Obwohl die Genius 52UV die einzige Druckmaschine auf dem KBA-Stand war, drehten sich viele Messegespräche auch um die neue Version der weltweit verbreiteten Mittelformatmaschine Rapida 105 universal, die kürzlich auf der Print China in Dongguan ihr Debüt gegeben hatte.

Neben mehreren in Bangkok bei Thai Watana Panich Press, Pongwarin Printing und Bangkok Printing installierten Modellen konnten weitere Anlagen der Rapida 105 universal an den KBA-Zeitungskunden Bangkok Daily News sowie ein Unternehmen in Singapur verkauft werden.

Wichtige Referenzen auch im Zeitungs- und Digital-Druck
Für zusätzlichen Gesprächsstoff sorgten die kürzlich angelaufene 4/1-Zeitungsrotation KBA Prisma bei The Post Publishing Plc., Herausgeber der Tageszeitung The Bangkok Post und der Wirtschaftszeitung Post Today, und eine Digital-Offsetmaschine 74 Karat mit Lackwerk bei Millennium Graphics in Phuket. Alle Anwender fühlen sich bei KBA gut aufgehoben.

www.kba.com
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!