Anzeigen:

Textildruck

EFI präsentiert Reggiani BOLT, digitalen Single-Pass-Textildrucker der nächsten Generation

Dienstag 20. November 2018 - Der EFI Reggiani BOLT von Electronics For Imaging, Inc. (Nasdaq:EFII), ein brandneuer Single-Pass-Digitaldrucker für Textilanwendungen, hat Premiere gefeiert. Knapp 300 Kunden, Interessenten und Medienvertreter konnten ihn bei einem Open-House-Event von EFI Reggiani (Bergamo, Italien) in Aktion erleben.

Mit einer rundum spektakulären Leistung – rasantem Durchsatz, überragender Präzision und Stabilität des Druckbilds, höchster Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit, langlebigen Druckköpfen und minimalem Wartungsaufwand – schickt er sich an, den globalen Markt für Textildruck zu revolutionieren.
 
„Der EFI Reggiani BOLT ist ein echter Quantensprung, der aus unserem hohen Innovationstempo im digitalen Textildruck, kombiniert mit unserer einmaligen, gut 70-jährigen Erfahrung im konventionellen Rotationsdruck, hervorgegangen ist“, so Adele Genoni, Vice President und General Manager, EFI Reggiani. „Wir hören unseren Kunden zu, stellen uns ganz auf ihre Anforderungen ein. Und EFIs weltweit bewährtes Know-how in Sachen Single-Pass-Technologie tut ein Übriges. Mit dem Reggiani BOLT werden die Karten im digitalen Single-Pass-Textildruck neu gemischt. Produktivität, Qualität, ROI – alles stimmt. Wir sind hocherfreut, unseren Kunden zu einem weiteren Leistungsschub zu verhelfen!“
 
Richtungsweisendes Druckkopf- und Tintensystem
Herzstück des EFI Reggiani BOLT sind innovative, wartungsarme, schnell betriebsbereite Druckköpfe mit Tintenrückführung, die für ein noch feineres, stabileres Druckbild bei maximaler Betriebszeit sorgen. Hochmodern und leistungsorientiert wie das Druckkopfkonzept ist auch die Tintenzufuhr, sodass der Drucker bis zu 90 m/min (mehr als 8.000 m2/h) bei einer Auflösung von 600 x 600 dpi verarbeiten kann. Hinzu kommen variable Tintentröpfchen zwischen 5 und 30 Picolitern und spektakuläre 600 x 4.800 dpi als Spitzenauflösung – Bahn frei für raffinierte Designs! Die Druckköpfe wurden in Zusammenarbeit mit einem führenden Druckkopfhersteller exklusiv für EFI Reggiani entwickelt.
 
Modernste Ausstattung, verlässlicher Dauerbetrieb
Qualitätsorientiert und ökologisch nachhaltig ist der EFI Reggiani BOLT ganz auf Spitzenanwendungen des digitalen Textildrucks getrimmt: Mode, Heimtextil, lukrative Nischen … In Kombination mit einem EFI Fiery Server als digitalem Frontend (DFE), der eine blitzschnelle On-Demand-Dateiverarbeitung beisteuert, entsteht eine hochrobuste Plattform für den industriellen Dauerbetrieb (24/7), die bei reduzierten Produktionskosten pro Meter den Durchsatz maximiert. Weitere Highlights im Überblick:
 
Optimierte Wartung: Ein berührungsloses Wischsystem sorgt für konstante Druckqualität bei verlängertem Einsatz der Druckköpfe. Ausziehbare Druckleisten vereinfachen die Wartung, während sich das Scansystem für Kalibrationsdrucke maschinell gestützt ausrichten lässt.
 
Farb- und Bildqualität vom Feinsten: EFIs richtungsweisendes Farbmanagement, kombiniert mit flexiblen Farbkonfigurationen, die den Farbraum erweitern, brilliert bei den unterschiedlichsten Designs – kräftigem Uni, geometrischen Mustern, hauchzarten Linien, tiefem Schwarz, feinsten Farbverläufen.
 
Digital- und Rotationssiebdruck vereint: EFI Reggiani spannt den Bogen zwischen digitalen und konventionellen Drucktechnologien. Optionale Siebdruckstationen für Spezialeffekte lassen sich mühelos einbinden.
 
Ein Frontend, das es in sich hat
Als Fiery-gesteuerter Drucker (Fiery Driven) ist der Reggiani BOLT mit EFI Fiery Technologien ganz nach Maß ausgestattet. Ein flinker RIP, beschleunigt von Fiery XB Blade-Technologie, und ein raffiniertes Farbmanagement meistern die kniffligsten Anforderungen – filigrane Details, ungewöhnliche Farben, differenzierte Farbverläufe. Ausgeklügelte Algorithmen und Rasterverfahren, speziell für dieses Fiery System entwickelt, sorgen für brillante, hochpräzise Farben selbst beim Spitzendurchsatz, und auch bei höchster Sättigung geht kein Detail verloren.
 
Integriert ist ein einjähriges Abonnement für EFI Fiery DesignPro, ein anspruchsvolles Designpaket speziell für Textil- und Modedruck. Direkt in Anwendungen der Adobe Creative Cloud beschleunigt es die Erstellung von Farbkollektionen, Rapports, Farbkombinationen und Produktionsdateien. Arbeiten, die bisher Stunden dauerten, sind minutenschnell erledigt. Auf all die Entwicklungen, die den Modemarkt aufmischen – kurzfristige Trends, Kleinserien, individualisierte Einzelstücke -, ist der Fiery-gesteuerte EFI Reggiani BOLT bestens eingestellt.
 
Volle Kraft voraus! Schnelles Innovationstempo bei EFI Reggiani
Der Single-Pass-Drucker Reggiani BOLT ist Teil einer fortgesetzten Innovationsserie aus dem Hause EFI Reggiani. Über die vergangenen 15 Monate hat das Unternehmen vierteljährlich innovative Digitaldrucker im Rahmen einer gänzlich neuen Familie eingeführt, die vielseitig und skalierbar die unterschiedlichsten Anforderungen im Textildruck bedient. Vorherige Neuzugänge sind der Digitaldrucker COLORS, der bis zu 12 Farben bei ungeahnter Leistung verdruckt, und die äußerst umweltfreundliche Pigmenttinte TERRA mit Bindemitteltechnologie, die durch Inline-Polymerisation den Produktionsprozess beschleunigt.

www.efi.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!