Anzeige:

Verpackung

Dunapack optimiert die Wellpappenproduktion mit EFI Escada

Montag 26. November 2018 - Dunapack Packaging, Hersteller hochwertiger, bedruckter Wellpappenverpackungen mit Hauptsitz in Ujazd (Polen), hat EFI den Zuschlag für EFI Escada Profile gegeben. Das hochmoderne Regelsystem zur Prozessteuerung soll die Qualität, Konstanz und Effizienz der Wellpappenproduktion weiter steigern.

„Schon seit mehreren Jahren steuert Escada Syncro 7 das Nass- und Trockenende unserer Wellpappenanlage“, so Jakub Wojtko, Production Director, Eurobox Polska Sp. z o.o (Teil von Dunapack Packaging). „Als wir dann EFI ansprachen, um mit weiteren Optionen unseren Qualitätsanspruch zu untermauern, zeigte sich schnell, dass Escada Profile die optimale Lösung war. Das integrierte System mit geschlossenem Regelkreis verspricht uns schnellere, wirtschaftlichere Produktionsabläufe bei noch höherer, verlässlicherer Produktqualität – ein echter Mehrwert für uns und unsere Kunden!“
 
Technologische Weichenstellung
Dunapack Packaging gehört zur Prinzhorn Group – einem 1853 gegründeten Familienunternehmen, das mit rund 6.600 Mitarbeitern in 15 Ländern zu den europäischen Marktführern in den Bereichen Verpackung, Papier und Recycling zählt. Neben EFI Escada Profile wird nun auch EFI Escada Clarity für Reporting und Analyse Einzug halten.
 
Wojtko weiter: „Von Escada Clarity erwarten wir Aufschluss über all die Produktionsbereiche, die wir noch weiter verbessern können. Kontinuierliche Investitionen in Spitzentechnologie halten uns am Puls des Marktes. Nur so können wir unsere ambitionierten Wachstumsziele erreichen. Denn Wachstum führt nun einmal über rundum zufriedene Kunden!“
 
Druckdienstleister und Verpackungshersteller aus aller Welt setzen auf Workflow-Lösungen von EFI, um im Tagesgeschäft auf Erfolgskurs zu bleiben – rationeller, effizienter, transparenter und rentabler.

www.efi.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!