Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!

Workflow

InterRed integriert automatisierte Übersetzungen für das Multi Channel Publishing

Integration von Übersetzungstools als fester Kernbestandteil von InterRed

Dienstag 01. Oktober 2019 -  Mit automatisierten Übersetzungen durch Integration der wichtigsten Translation Tools kann das Content Management und Redaktionssystem InterRed wertvolle Hilfestellung bei mehrsprachigen Workflows geben. Der Google Übersetzer (Google Translate), der Microsoft Translator, der DeepL-Übersetzer und diverse Translation sowie Language Server (z.B. Across, SDL Trados) können als fester Kernbestandteil der Software in InterRed eingebunden werden - einfach und flexibel steuerbar.

Übersetzungen für Mehrsprachigkeit und globales Content Marketing
Ob für mehrsprachige Websites, Kataloge, Magazine, Flyer oder Apps: die in InterRed über standardisierte Schnittstellen automatisierten Übersetzungen vereinfachen die Erstellung von Inhalten in unterschiedlichen Sprachen. So werden auf Knopfdruck ganze Artikel, Produktbeschreibungen, Pressemitteilungen oder anderer Content automatisch übersetzt. In Verbindung mit dem intelligenten Tool für Inhaltssynchronisation, InterRed MediaSync, sind Änderungsprozesse und der interaktive Austausch schnell und einfach möglich.
 
Durch das ebenfalls integrierte Workflowmanagement sind im Anschluss daran den möglichen Prozessen keine Grenzen gesetzt. Ob eine weitere Optimierung der Übersetzung durchgeführt werden, bestimmte Inhalte nochmals ein individuelles Layout erhalten, Inhalte manuell ergänzt oder nur für bestimmte Sprachvarianten individualisiert werden oder aber die Übersetzungen ohne weiteren Aufwand neue Produkte und Medien erzeugen sollen, bleibt dem Anwender überlassen. All das vereinfacht die tägliche Arbeit in Marketing- und Kommunikationsabteilungen und Newsrooms. Informationen wie beispielsweise Dokumentationen, (Geschäfts-) Berichte, News oder auch Marketingmaterialien können je nach Workflow automatisch in der bevorzugten Sprache dargestellt und somit schneller nutzbar gemacht werden, sowohl für die interne als auch externe Kommunikation. Verbunden mit den weiteren Möglichkeiten der Multi Channel Publishing Lösung InterRed, darunter die umfangreiche Maßnahmen- und Themenplanung, das integrierte Digital Asset Management und eigene KI-Komponenten, werden so alle Vorteile eines Content Hubs für mehrere Sprachen ausgespielt.

www.interred.de
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!