Anzeigen:
Die Branche am Montag!

LFP - Large-Format-Printing

Agfa stellt auf der FESPA 2022 eine Vielzahl an Druckanwendungen ins Rampenlicht

Mittwoch 06. April 2022 - Unter dem Motto "Think Inkjet. Think Agfa" zeigt der Inkjet-Drucklösungshersteller Agfa den FESPA-Besuchern in Berlin (31. Mai bis 3. Juni) seine neuesten Innovationen und alle Gründe, sich für sie zu entscheiden.

Anzeige:

„Wir verbessern und erweitern unsere Drucklösungen ständig, da es unser Ziel ist, Sign- & Displayhersteller auf der ganzen Welt in die Lage zu versetzen, flexibel in Top Qualität und Geschwindigkeit zu produzieren – mit dem nötigen Durchsatz und zum günstigen Preis“, sagt Vincent Wille, Präsident von Digital Print & Chemicals. „FESPA Besucher, die ihr Unternehmen voranbringen wollen, sollten unbedingt am Agfa Stand vorbeischauen. Wir laden sie ein, unsere großformatigen Inkjet-Druckanwendungen zu erleben und sich von unserem umfangreichen Angebot an diesen inspirieren zu lassen. Vor allem aber freuen sich unsere Inkjet-Experten darauf, gemeinsam heraus zu finden, wie unser weitreichendes Angebot an Drucksystemen, Tinten, Software, Trainings und Service Dienstleistungen die Bedürfnisse von der Werbeindustrie erfüllt und ihr Wachstum fördert.“
Eine Vielzahl an Druckanwendungen steht im Mittelpunkt des Geschehens und gibt am Agfa Stand reichlich Inhalt als Inspiration:

• Auffallen um jeden Preis: POS aus Wellpappe & Lack
Der Jeti Tauro H3300 HS LED ist das jüngste Mitglied der 3,3-m-Hochleistungs-Hybrid-Inkjetsysteme von Agfa. Er bietet Herstellern von Displays und POS Systemen aus Wellpappe die Möglichkeit, einen zusätzlichen Effekt zu erzielen: glänzende oder matte Lackschicht – entweder auf der gesamten Oberfläche (Flood-Varnish) oder selektiv auf ausgewählten Stellen (Spot-Lack). Der Lack veredelt die Drucke mit auffallendem, luxuriösen Look und schützt sie gleichzeitig. Die gesamte Tauro Plattform ist ein schnelles und zuverlässiges System für 24/7- Betrieb und das in Top Qualität und Geschwindigkeit, zudem verfügt das System über vielfältige Automatisierungsoptionen und Erweiterungen.

• Soft Signage Sublimationslösung
Das 3,2 m breite Avinci CX3200 Farbsublimationssystem erzeugt gleichbleibend lebendige, hochwertige Drucke auf einer Vielzahl von Stoffen auf Polyesterbasis für Innen- und Außenanwendungen, Innendekoration und Modeartikel. Die Möglichkeit, direkt auf Stoff zu drucken, ist einfach und schnell und ideal für Anwendungen wie Fahnen, die durchgedruckt werden müssen. Der Avinci kann aber auch auf Transferpapier drucken, was perfekt ist, um superscharfe Backlit-Anwendungen mit tiefen Schwarztönen zu erzielen, und um sehr dehnbare Stoffe zu verarbeiten.

• RTR Oberon Rolle zu Rolle LED Drucksystem in 3,3m Breite
Der Oberon RTR3300 ist ein robustes 3,3 m breites LED-Rollendrucksystem, das hervorragende Druckqualität und hohen Durchsatz mit einzigartiger Benutzerfreundlichkeit verbindet. Ausgestattet mit UV-LED Härtung und einem wassergekühlten Drucktisch kann er selbst die hitzeempfindlichsten und sehr flexiblen Materialien bedrucken. Die Option der Dual-Rolle ermöglicht den effizienten Druck auf zwei kleineren Materialrollen bis zu 160cm Breite.

Vorgestellt wird auch die Workflow Software Asanti von Agfa, die den gesamten Druckproduktionsfluss nahtlos miteinander verknüpft und manuelle Eingriffe und Fehler minimiert. Das browserbasierte Production Dashboard lässt sich mit MIS/ERP-Systemen verbinden, um Angebote und Nachkalkulationen zu optimieren, und die Produktionszeit sowie den Tinten- und Medienverbrauch zu überwachen. Die neueste Version (v5) enthält effizienzsteigernde Funktionen wie die automatische Zusammenführung von Aufträgen sowie spezielle Funktionen für die Verpackungsproduktion.

Industrielle Inkjet Lösungen
Die Agfa-Spezialisten für den industriellen Inkjetdruck werden auf der FESPA auch darüber sprechen, wie die Integration des Inkjetdrucks in industrielle Produktionsumgebungen zu mehr Vielseitigkeit und verbesserter Kosteneffizienz führt.
• Agfa bietet komplette industrielle Inkjet-Drucksysteme an, wie z.B. InterioJet, ein wasserbasiertes Multi-Pass-Inkjet-System zum Bedrucken von Dekorpapier für laminierte Oberflächendesigns, und Alussa, eine hochmoderne Inkjet-Drucktechnologie, mit der sich beeindruckende und dauerhafte Designs auf echtem Leder erstellen lassen. Beide Systeme wurden kürzlich von der European Digital Press Association ausgezeichnet.
• In direkter Zusammenarbeit mit OEM-Partnern, Druckkopfherstellern, Systemintegratoren und Endanwendern entwickelt Agfa außerdem hochleistungsfähige UV- und wasserbasierte industrielle Inkjettinten für eine breite Palette von Anwendungen in einer Reihe von Marktsektoren. Diese Tinten werden in hochmodernen, oft maßgeschneiderten Druckanlagen verwendet, die in bestehende Fertigungsprozesse integriert werden.

www.agfa.com
Zurück zur Übersicht
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!