Anzeige:

Inkjet & Digitaldruck

Landa ernennt Imagine! zum nordamerikanischen Betastandort für seine S10 Nanographic Printing Press

Landa S10 Nanographic Printing Press: die B1-Druckmaschine (1.050 mm) von Landa für den einseitigen Druck von Faltschachteln und POP/POS-Anwendungen

Dienstag 07. Juni 2016 - Führender Anbieter von Instore-Marketinglösungen entscheidet sich für die Landa S10, um seine qualitätsorientierte POS- und Beschilderungsproduktion vom Offset- auf den Digitaldruck umzustellen.

Imagine!, der führende nordamerikanische Anbieter von POS-Displays und die Innenbeschilderung von Geschäften, ist ein Betastandort für die Landa S10 Nanographic Printing Press, die B1-Druckmaschine (1.050 mm) von Landa für den einseitigen Druck von Faltschachteln und POP/POS-Anwendungen (Point-of-Sale/Point-of-Purchase).
Die Landa-Druckmaschine wird in den Räumlichkeiten von Imagine! in Minneapolis, Minnesota, USA, installiert. Sie soll in erster Linie für die Produktion von POP/POS-Displays zum Einsatz kommen, um das Druckformat, die ultrahohe Druckgeschwindigkeit und die ausgezeichnete Druckqualität der Landa S10 optimal zu nutzen. Da die Landa S10 die Anlaufmakulatur auf ein Minimum reduziert und den versionierten Druck ermöglicht, trägt sie zur drastischen Senkung der Kosten bei, die mit Fulfillment-Dienstleistungen einhergehen.
„Wir haben uns für den Kauf dieser Druckmaschine entschieden, weil Benny Landa immer schon innovative, branchenumwälzende Technologien entwickelt hat“, sagt Craig Mandery, Chief Business Officer bei Imagine!. „In der Regel sind wir keine Vorreiter bei der Einführung neuer Technologien. Wir sind jedoch von der Nanography überzeugt und möchten bei der Digitaldruck-Revolution für Mainstream-Anwendungen an vorderster Front mitmischen. Aufgrund der Formate und enormen Geschwindigkeit ist die Nanography die erste Lösung, die uns die Umstellung unserer Offsetproduktion auf den Digitaldruck ermöglicht. Durch die geringeren Rüstkosten und kürzeren Lieferzeiten werden wir unseren Umsatz deutlich steigern können.“
Benny Landa, Chairman der Landa Group, erklärt: „Imagine! ist dafür bekannt, dass es seinen Kunden, die das Unternehmen als Partner ansieht, nie „Nein“ sagt. Wir sind stolz darauf, dieses Unternehmen bei der Einführung der Nanography für die Herstellung von POP/POS-Displays und von Innenbeschilderung für Geschäfte als Partner an unserer Seite zu wissen. Imagine! ist ein kreativer und innovativer Pionier für Instore-Marketinglösungen. Daher freuen wir uns sehr, diesen Anbieter bei der Umstellung seiner Geschäftsprozesse vom Offset- auf den Digitaldruck unterstützen zu können.“

www.landanano.com
Zurück zur Übersicht
Die Branche am Montag!
Die aktuelle Ausgabe!