Die Branche am Montag!

Verpackung

Metsä Board Corporation: Wie innovatives Design eine Flasche in einen Eisblock verpackt

Dienstag 19. September 2023 - 1000 Lakes ist eine kleine Brauerei und Destillerie in der idyllischen Landschaft von Jyväskylä, Finnland. Ihr Ziel ist es, nachhaltig mit reinen Zutaten zu arbeiten - und das völlig kohlenstoffneutral.

Anzeige:

Die Liebe des Unternehmens zur finnischen Natur und zu sauberen Gewässern inspirierte jetzt zu einem innovativen neuen Look für die spezielle Einzelhandelsverpackung ihres handwerklich hergestellten Gins. Dafür arbeitete die Brennerei mit dem Packaging Design Service von Metsä Board in deren hochmodernem Excellence Centre in Äänekoski, Finnland, zusammen. Ziel war es, eine Verpackung zu entwerfen, die nicht nur gut aussieht und auffällt, sondern sich auch anders anfühlt und die Werte der Marke kommuniziert. 

Frische Zutaten, frisches Design 
Der Gin selbst wird aus reinem finnischem Quellwasser hergestellt, was den Verpackungsgrafiker Marko Leiviskä zu einem neuen innovativen Verpackungsdesign inspirierte, bei dem die Flasche wie in einem Eisblock gefroren erscheint. „Der Zweck einer Verpackung besteht nicht nur darin, das Produkt zu schützen, sondern auch eine Geschichte über das Produkt zu erzählen“, erläutert Leiviskä. „Sie muss auffallen und die Werte der Marke repräsentieren. In diesem Fall wollten wir eine Verpackung schaffen, die der Reinheit der Inhaltsstoffe des Produkts entspricht. Eine Verpackung, die interessant anzuschauen und ebenso interessant anzufassen ist: ein Erlebnis für beide Sinne.“ 

Speziell bedruckt, leicht zu recyceln 
Als Material wählte das Unternehmen einen voll gestrichenen, gebleichten Karton (MetsäBoard Prime FBB Bright), der in Metsä Board’s Werk in Kyro hergestellt wird. Die Qualität ist leichtgewichtig, einfach zu recyceln und bietet gleichzeitig eine hohe Steifigkeit und hervorragende Bedruckbarkeit, die sich sehr gut für die speziellen Anforderungen eignet. 
Der Druck erfolgte bei Markprint, einer finnischen Druckerei, die auf UV-Druck und nachhaltige Druckverfahren spezialisiert ist. Der visuelle Eisblockeffekt wurde durch verschiedene Druckebenen im UV-Druck auf silbernem, PET-kaschiertem Karton erzielt. Es wurde ein weißer Unterdruck verwendet, gefolgt von CMYK-Farben und zwei Schichten Spot-Weiß, die den eisigen Look erzeugen. Die frostige Haptik wurde durch eine Strukturlackierung erreicht. Trotz des beeindruckenden Aussehens und der Haptik wurde kein Kunststoff verwendet, so dass die Verpackung leicht recycelbar ist. 

www.metsaboard.com
Zurück zur Übersicht
Anzeige:
Anzeige:
Die aktuelle Ausgabe!
Die Branche am Montag!